Pflege Trockenrasen Bad Vöslau

Am Hüterriegel © LPV/Manuel Steiner
Bei der Marienkapelle mit Blüte der Großen Kuhschelle © LPV/Manuel Steiner
Das Endergebnis kann sich sehen lassen. © LPV/Manuel Steiner

Die Stadtgemeinde Bad Vöslau hatte im Winter bei den Rodungsflächen am Hüterriegel und bei der Marienkapelle noch einige Schwarzföhren in den Randbereichen weggeschnitten. Im kleinen Team entfernten wir Reste wie Äste und Bockerl und rechten die Nadelstreu zusammen, sodass sich Trockenrasenpflanzen - wie zum Beispiel die Große Kuhschelle - rasch auf den neuen Flächen entwickeln können.

Die Pflege der Trockenrasen in Bad Vöslau wird durch die Stadtgemeinde Bad Vöslau und von der Naturschutzstiftung Blühendes Österreich über das FLORA-Programm finanziell unterstützt.