Ökologisierung von Unternehmens-Grünflächen

Vom grünen Rasen zur bunten Blumenwiese

Ein Flächen-Netzwerk für biologische Vielfalt

In einer insektenfreundlichen Landschaft braucht es zumindest alle 300 Meter eine bunt blühende Natur-Oase in der Wildbienen, Schmetterlinge & Co Lebensraum und Nahrung finden. 300 Meter ist jene Distanz, die auch kleine Wildbienen-Arten noch zurücklegen können. Gleichzeitig sind intakte Lebensräume wichtige Kohlendioxid-Speicher und stabiler gegen Störungen. Im Rahmen der Netzwerk Natur Region arbeiten wir an einer durchgängigen Wiedervernetzung der Natur im Gebiet Thermenlinie-Wiener Becken.

Dein Unternehmen als Teil der Lösung

Dafür brauchen wir Deine Flächen! Betriebsgrünflächen sind wichtige Lebensräume für viele Pflanzen, Insekten und andere Tiere, wenn sie richtig gepflegt werden. Bring mit unserer Hilfe Deine Flächen wieder zum Blühen und zeige der Welt, dass Dein Unternehmen Teil der Lösung gegen den Verlust der biologischen Vielfalt, das Insektensterben und den Klimawandel ist.

 

Wie profitiert Dein Unternehmen?

Mittelfristige Kostenersparnis bei der Pflege

bis zu 40% bei Umstellung der Pflege auf 2mal mähen pro Jahr statt alle 1-2 Wochen

Teil der Netzwerk Natur Region

Deine Fläche ist ein wichtiger biologischer Trittstein in einem großen regionalen Netzwerk, das zur langfristigen Sicherung der heimischen Biodiversität beiträgt.

Klimawandelanpassung

Ökologisch gestaltete und gepflegte Grünflächen kühlen die Umgebung Deines Betriebsstandortes besser als ein kurz getrimmter Rasen, Schotterflächen oder Asphalt.

Werbewirkung bei Deinen Kund*innen

Wahrnehmung als umweltbewusstes Unternehmen und positiver Beitrag zum Firmen-Image

Bunte Erholungsoasen für Deine Mitarbeiter*innen

Natur als Ausgleich zur Arbeit

Impressionen

  • Customer Testimonails

    Mit dem Landschaftspflegeverein haben wir einen Partner mit großem fachlichem Know-How, der uns nicht nur bei den ökologischen Fragestellungen sondern auch in der Kommunikation unserer Ökologisierungsmaßnahmen hervorragend unterstützt.

    Peter Merhar REWE International AG, Stabstelle Nachhaltigkeit

Pilot-Projekt

Nachdem wir vorher vor allem Ökologisierungs-Projekte auf Gemeinde-Flächen durchführten, starteten wir 2019 eine Unternehmenskooperation mit BILLA. Hierfür erarbeiteten wir ein Ökologisierungskonzept für die filialbegleitenden Grünflächen und begleiten die ersten Grünflächen-Ökologisierungen.

Erste Erfolge

Nach der Umsetzung unserers Konzepts gemeinsam mit einem von BILLA beauftragten Gärtnereibetrieb in neun Pilot-Filialen zeigten sich schon im ersten Jahr die Erfolge. Auf den bunt blühenden Flächen waren zahlreiche Schmetterlinge und (Wild-)Bienen unterwegs!

Die Natur braucht auch Deine Flächen!

Werde mit Deinem Unternehmen Teil unseres innovativen Netzwerks für biologische Vielfalt und Klimaschutz! Kontaktiere uns unter Enable JavaScript to view protected content., MMag.a Irene Drozdowski oder informiere dich mit unserem Folder Grünflächen Ökologisierung.