01Okt
Freiwilliger lacht auf Trockerasen
Gruppenfoto
Freiwilliger mit Krampen
Freiwillige bei Landschaftspflege
Freiwillige bei Landschaftspflege
Steppen-Sattelschrecke

Trockenrasen-Pflegetage Bad Vöslau

Heute fand der letzte Tag der Trockenrasenpflegetage in Bad Vöslau statt. Sieben Freiwillige halfen tatkräftig mit und setzten sich für die Trockenrasen am Hüterriegel ein.
Weiterlesen

30Sep
Freiwillige am Trockenrasen
Freiwillige am Trockenrasen
Smaraagdeidechse

Trockenrasen-Pflegetage Bad Vöslau

Am dritten Tag der Trockenrasenpflegetage in Bad Vöslau setzten sich vormittags und nachmittags sieben Freiwillige mit Krampen, Astschere und Muskelkraft für die Trockenrasen am Hüterriegel ein.

Gemeinsam hackten die Freiwillige Liguster und zahlreiche andere Gebüsche aus, um mehr Platz für seltene Trockenrasenarten zu schaffen. Das Schnittgut wurde auf Planen gesammelt, und von den Flächen abtransportiert.
Weiterlesen

29Sep
CSR-Einsatz Gruppenbild
Freiwillige trägt Baum
Freiwillige trägt Baum
Freiwilliger trägt Baum
Freiwilliger zieht Baum
Freiwillige wirft Ast.
Freiwillige zieht Baum
Freiwillige in Wiese.

CSR-Einsatz der Allianz Versicherung auf den Alten Schanzen

Heute tauschten vier Mitarbeiter*innen der der Allianz Technology GmbH das Büro gegen einen Pflegetermin auf den Alten Schanzen. Nach einer Einführung von unserer Biologin Jennifer Fischer auf der Schanze 12 pflegten vier motivierte Freiwillige die Trockenrasen auf der benachbarten Schanze 13. Anfangs bewölkt, wurde das Wetter immer besser und so gingen die Arbeiten gut voran.
Weiterlesen

29Sep
Freiwillige mit Astschere
Zehn Freiwillige am Trockenrasen
Elf Freiwillige am Trockenrasen
Freiwilliger mit Gottesanbeterin
Freiwilliger mit Gottesanbeterin
Arbeiten am Trockenrasen
Arbeiten am Trockenrasen
Steppen-Sattelschrecke

Trockenrasen-Pflegetage Bad Vöslau

Trotz eines regnerischen Morgens starten wir motiviert in den zweiten Tag der Trockenrasenpflegetage in Bad Vöslau. Am Vormittag halfen elf erwachsene Freiwillige die für biologische Vielfalt und Klimaschutz wertvollen Trockenrasen am Sonnenweg östlich des Reisacherberges zu erhalten. Am Nachmittag waren zehn Freiwillige voller Tatkraft für die Trockenrasen aktiv.
Weiterlesen

28Sep
Kinder mit Astschere
Kinder beim Tragen einer Plane.
Schulklasse auf Trockenrasen.
Schulklasse auf Trockenrasen.
Förderung: Land Wien, Ländliche Entwicklung, EU

My Nature Floridsdorf plus - Pflegeeinsatz auf den Alten Schanzen

Heute tauschte die 1a und die 1b der MS Leopoldau das Klassenzimmer gegen die Alten Schanzen. Im Rahmen unseres neuen Projekts "My Nature Floridsdorf plus“ hatten die Kinder die Möglichkeit sich für die Natur ihres Bezirks zu engagieren. Beim dreistündigen Programm griffen die 39 Schüler*innen motiviert zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von unseren Naturpädagog*innen Bianca un...
Weiterlesen
28Sep
Gruppenfoto der Freiwilligen
Gruppenfoto der Freiwilligen
Gruppenfoto am Trockenrasen.
Schulklasse auf Trockenrasen
Schulklasse auf Trockenrasen
Freiwillige bei Trockenrasenpflege.
Freiwillige mit Spitzhacke.
Rote Röhrenspinne mit Röhre.

Trockenrasen-Pflegetage Bad Vöslau

Heute starten die Trockenrasenpflegetage in Bad Vöslau mit einem bunten Treiben am Oisnerberg. Die Volksschule Gainfarn unterstützt uns mit vier Klassen: Die 1a, 1b, 3a und 3b halfen tatkräftig mit, die biologisch wertvollen Trockenrasen zu erhalten.
Weiterlesen

27Sep
Schulklasse am Trockenrasen
Förderung: Land Wien-Ländliche Endtwicklung-EU

My Nature Floridsdorf plus - Pflegeeinsatz auf den Alten Schanzen

Die 2b der GRG Franklinstraße 26 ließ sich durch Regen nicht stoppen und setzten sich heute für die Artenvielfalt in Floridsdorf ein. Im Rahmen unseres neuen Projekts "My Nature Floridsdorf plus“ hatten die Kinder die Möglichkeit sich für die Natur ihres Bezirks zu engagieren. Beim dreistündigen Programm griffen die 21 Schüler*innen motiviert zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von un...
Weiterlesen
26Sep
Gruppenfoto auf den Alten Schanzen
Kinder bei Landschaftspflege
Klasse mit Werkzeug
Kind in Wiese
Kinder auf Alten Schanzen
Förderlogo: Land Wien, Ländliche Entwicklung, EU

My Nature Floridsdorf plus - Pflegeeinsatz auf den Alten Schanzen

Heute tauschte die 4b derVS Campus Donaufeld das Klassenzimmer gegen die Alten Schanzen. Im Rahmen unseres neuen Projekts "My Nature Floridsdorf plus“ hatten die Kinder die Möglichkeit sich für die Natur ihres Bezirks zu engagieren. Beim dreistündigen Programm griffen die 24 Schüler*innen motiviert zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von unserer Naturpädagogin Linda entfernt...
Weiterlesen
26Sep
Kinder am Trockenrasen
Gruppenfoto am Trockenrasen.
Kinder betrachten Schnecke
Klasse bei Landschaftspflege

Pflege Naturdenkmal Trockenrasen Volksschule Leobersdorf

Heute verbrachte die 3b der Volksschule Leobersdorf den Vormittag nicht im Klassenzimmer, sondern am Trockenrasen. Die 19 Schüler*innen unterstützten uns tatkräftig bei der Pflege des wertvollen Hang-Trockenrasens in ihrer Gemeinde. Gemeinsam nutzten sie den Vormittag, um die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen der Gemeinde zu schützen. Ausgerüstet mit Astscheren und Handschuhen und unter der fachlichen Anleitung ...
Weiterlesen
23Sep
Vier Kinder beim Schneiden von Bäumen.
Gruppenfoto am Trockenrasen.
Kind mit Eidechse.
Kind mit Astschere.
Kinder auf Trockenrasen

Trockenrasen-Pflege Bad Fischau-Brunn

Bei Sonnenschein machten sich 18 Schüler*innen der 3b der  Volksschule Bad Fischau-Brunn auf den Weg zum Blumberg. Gemeinsam nutzten sie den Vormittag, um die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen der Gemeinde zu schützen. Ausgerüstet mit Astscheren und Handschuhen und unter der fachlichen Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlrei...
Weiterlesen
21Sep
Gruppenfoto am Trockenrasen
Kinder mit Zwergrindern
Zwergrinder
Kinder bei Trockenrasenpflege.
Heuschrecke sitzt auf Kind.

Trockenrasen-Pflege Reisenberg

Am Goldberg in Reisenberg war heute viel los: Ausgerüstet mit Astscheren, Sägen und Arbeitshandschuhen waren 32 Schüler*innen der 2. und 4. Klasse der Volksschule Reisenberg unterwegs. Gemeinsam nutzten sie den Vormittag, um die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen der Gemeinde zu schützen. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten ...
Weiterlesen
19Sep
Kinder bei der Landschaftspflege
Jause am Trockenrasen.
Kinder am Weg zum Trockenrasen.
Schnittguthaufen

Trockenrasen-Pflege Bad Fischau-Brunn

Ausgerüstet mit Astscheren und Arbeitshandschuhen waren 17 Schülerinnen der 3a der Volksschule Bad Fischau-Brunn am Blumberg unterwegs. Gemeinsam nutzten sie den Vormittag, um die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen der Gemeinde zu schützen. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlreiche kleine Föhren und Büsche v...
Weiterlesen
15Sep
Kinder mit Plane
Gruppenfoto am Trockenrasen.
Kinder bei Trockenrasenpflege

Trockenrasen-Pflege Enzesfeld-Lindabrunn

18 Schüler*innen der 2b der VS Enzesfeld-Lindabrunn legten sich heute für die wertvollen und artenreichen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn ins Zeug. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlreiche Büsche von der Fläche.
Weiterlesen

14Sep
Gruppenfoto am Trockenrasen
Jause am Trockenrasen

Trockenrasen-Pflege Enzesfeld-Lindabrunn

17 Schüler*innen der 2a der VS Enzesfeld-Lindabrunn legten sich heute für die wertvollen und artenreichen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn ins Zeug. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlreiche Büsche von der Fläche.
Weiterlesen

13Sep
Freiwillige am Trockenrasen
Gruppenfoto
Gruppe auf Trockenrasen.
Schaf auf Trockenrasen
Naturpädagogin erzählt
Symposion und Skulpturen
Kind mit Busch.
Gottesanbeterin.

Trockenrasen-Pflege Enzesfeld-Lindabrunn

21 Schüler*innen der 4b der VS Enzesfeld-Lindabrunn legten sich heute für die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn ins Zeug. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlreiche Büsche von der Fläche.
Weiterlesen

12Sep
Kinder tragen Plane.
Schulklasse am Trockenrasen.
Kinder tragen Plane.
Kinder bei der Trockenrasenpflege

Trockenrasen-Pflege Enzesfeld-Lindabrunn

20 Schüler*innen der 4a der VS Enzesfeld-Lindabrunn legten sich heute für die biologisch wertvollen und artenreichen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn ins Zeug. Unter fachlicher Anleitung unserer Naturpädagogin Dana entfernten die Kinder zahlreiche Büsche von der Fläche.
Weiterlesen

09Sep
Schulklasse am Trockenrasen
Schulklasse sucht Insekten
Schulklasse sucht Insekten
Kind mit Becherlupe
Kind sucht Insekten
Kind sucht Insekten
Wiesenvögelchen
Kinder mit Becherlupe

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfaffstätten

Heute erforschten 19 Schüler*innen der 4a der VS Pfaffstätten im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Jennifer tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine...
Weiterlesen
08Sep
Gruppenfoto am Trockenrasen.
Biologische Führung am Trockenrasen.
Aussich vom Symposion.
Freiwilliger am Trockenrasen.
Mittagspause am Trockenrasen.
Freiwilliger mit Spitzhacke am Trockenrasen.
Freiwilligenarbeit am Trockenrasen.
Freiwillige mit Schere.

CSR-Einsatz der Allianz Versicherung in Enzesfeld-Lindabrunn

Großartige Unterstützung bekamen wir heute von 10 Mitarbeiter*innen der Allianz Elementar Lebensversicherungs-AG unter der Leitung von Dr. Andreas Mehl. Sie pflegten mit uns das zweitgrößte zusammenhängende Trockenrasengebiet an der Thermenlinie: das Symposion Lindabrunn. Hier finden sich zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten wie Große Kuhschelle, Frühlings-Adonis, Österreich-Kranzenzian, Gelb-Lein und Quendel-Schnecke. Erst 20...
Weiterlesen
08Sep
Schulkinder beim Pflegeeinsatz
Schulkinder am Trockenrasen
Schülerinnen beim Pflegetermin.
Schülerinnen mit Plane und Schnittgut.
Schülerinnen schneiden Büsche.
Schülerin mit Gartenschere
Schülerinnen mit Werkzeug
Schülerinnen am Trockenrasen.

My Nature Floridsdorf plus - Pflegeeinsatz auf den Alten Schanzen

Im Rahmen unseres neuen Projekts "My Nature Floridsdorf plus“ hatten die 1c der MS Rudolf-Schön-Weg und die 4b der VS Jochbergengasse die Möglichkeit sich für die Natur ihres Bezirks zu engagieren und widmeten sich schon in der ersten Schulwoche einem gutem Zweck. Beim dreistündigen Programm griffen die 45 Schüler*innen motiviert zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von ...
Weiterlesen
07Sep
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schulklasse am Trockenrasen
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schulkinder tragen Plane
Kinder entspannen in der Natur.
Kinder entspannen in der Natur.
Kinder in der Natur beim Pflegetermin.
Förderlogo Ländliche Entwicklung

Projektstart My Nature Floridsdorf plus - Pflegeeinsatz auf den Alten Schanzen

Im Rahmen unseres neuen Projekts „My Nature Floridsdorf plus“ hatten die 4a und die 4c der GTVS Irenäusgasse die Möglichkeit, sich für die Natur ihres Bezirks zu engagieren. Beim dreistündigen Programm griffen die 46 Schüler*innen motiviert zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von unseren Naturpädagog*innen entfernten die Klassen Büsche aus einer schon stark zugewa...
Weiterlesen
07Sep
Freiwillige mit Müllsack
Freiwillige mit Gartenschere.
Freiwillige mit Gartenschere.
Freiwilliger beim Entfernen der Goldrute.
Gruppenfoto der Freiwilligen
Gruppenfoto der Freiwilligen
Freiwilliger mit Müllsack

Goldruten-Management in Kaltenleutgeben

Goldruten sind nicht heimische, invasive Pflanzenarten, die aus zahlreichen Hausgärten bekannt sind. Ursprünglich wurde sie in Gärten häufig als Bienenweide gepflanzt. Dies war jedoch ein Irrtum, da sie sich rasch verbreitet und in freier Natur viele heimische Pflanzen- und in Folge auch Tierarten verdrängt. Übrig bleiben eintönige Goldrutenbestände, die Bestäubern zwar für wenige Wochen Nahrung liefern, jedoch die restliche Zeit nur eine für Bienen, Schmetterlinge und Schwebfliegen karge Flä...
Weiterlesen
18Aug
Freiwillige beim Ringeln einer Esche.
Gruppe an Freiwilligen
Entspannung bei der Jausenpause
Freiwillige bei der Landschaftspflege
Zwei Freiwillige beim Aushacken von Gebüschen
Drei Freiwillige beim Aushacken von Waldrebe
Freiwillige beim Ringeln einer Esche.
Freiwillige beim Ringeln einer Esche.

Pflegeeinsatz mit Freiwilligen der Pfarre Hildegard Burjan auf der Giesshübler Heide

Die Gießhübler Heide ist eine wertvolle ehemalige Hutweidefläche an der Thermenlinie, die seit den 1990er-Jahren wieder beweidet wird. Auf den Trockenrasen gibt es Raritäten wie Zwerg-Schwertlilie, Große Kuhschelle, Christusaugen-Alant und Österreich-Lein. Davon leben wiederum viele Insektenarten. Einige Bereiche können auf Grund naher Felsabbrüche, Felsen im Untergrund oder Steilheit nicht oder nur schwierig beweidet werden. Diese Bereiche waren schon stark verbracht und verbuscht. Die anspr...
Weiterlesen
17Aug
Gruppenfoto der Freiwilligen des Landschafts-Pflegevereines.
Freiwillige mit kanadischer Goldrute.
Freiwillige bei der Landschaftspflege
Freiwillige mit Gartenhacke.

Pflegetermin Harzbergsteinbruch, Schweizerwiese - Goldrutenbekämpfung

Unter dem Motto „Wir verhindern das Aussamen der Goldrute“ machten sich vier motivierte Freiwillige trotz hohen Temperaturen mit Gartenhacken und Müllsäcken auf nach Bad Vöslau, um Goldruten auszuhacken, bevor sie auf der Fläche ihre Samen verteilen.
Weiterlesen

10Aug
Freiwillige beim Mähgut-Rechen
Freiwillige mit Motorsense und Rechen
Erholungs-Pause am Mähgut-Haufen
Freiwillige mit Zwergmaus-Nest
Freiwilliger mit Balkenmäher
Gruppenfoto Freiwillige beim Landschafts-Pflegetermin
Gruppenfoto Freiwillige beim Landschafts-Pflegetermin
Gruppenfoto Freiwillige beim Landschafts-Pflegetermin

Pflegetage im Herrngras in Moosbrunn

Das Herrngras in Moosbrunn ist ein Feuchtgebiet mit Niedermoorflächen, Mähwiesen und einem bemerkenswerten Repertoire an unterschiedlichen Tier- und Pflanzenarten im Natura 2000-Gebiet Feuchte Ebene - Leithaauen. So kommt dort beispielsweise das Moor-Wiesenvögelchen vor, eine der seltensten Tagfalterarten Österreichs. Abgesehen vom Vorkommen in Moosbrunn wurde es österreichweit nur an einem Standort in Vorarlberg nachgewiesen. Auch botanische Raritäten wie Sumpf-Gladiole, Feuchtwiesen-Prachtn...
Weiterlesen
06Aug
Gruppenfoto Teilnehmer*innen Umweltbaustelle 2022
Gruppenbild Partner Umweltbaustelle
Freiwillige beim Tragen von Schnittgut
Gruppenbild Pressetermin Umweltbaustelle
Freiwilliger mit Gottesanbeterin.
Nachtführung Leuchtturm
Steirischer Fanghaft
Freiwillige mit Krampen und Wurzelstock

Umweltbaustelle Vielfalt am Alpen-Ostrand 2022 in Pfaffstätten

Schon zum fünften Mal fand die Umweltbaustelle „Vielfalt am Alpen-Ostrand“ des Österreichischen Alpenvereins - Sektion Liesing-Perchtoldsdorf - zusammen mit dem Landschaftspflegeverein Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken und der Gemeinde Pfaffstätten statt. Wir - elf Freiwillige und drei Projektleiter*innen - arbeiteten in Pfaffstätten eine Woche lang für die Natur.
Weiterlesen

02Aug
Leuchtturm
Steirische Fanghaft
Führung
Auf dem Weg
Steirische Fanghaft
Leuchtturm
Forficula smyrnensis
Eublemma purpurinum

Führung - Nacht in der Steppe in Pfaffstätten

Heute waren wir im Rahmen einer Nachtführung zwischen Pfaffstätten und Gumpoldskirchen in dem Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg unterwegs. Vor Einbruch der Dunkelheit gaben die Biolog*innen des LPV, Irene Drozdowski und Alexander Mrkvicka, eine Einführung in die Geschichte des Gebiets, das keineswegs schon immer so bewaldet war wie heute: Während der letzten Eiszeit sorgten Mammuts dafür, dass nur wenige Gehö...
Weiterlesen
16Jul
Skulpturen am Trockenrasen
Wildbienen-Nest auf Steinoberfläche
Eröffnung des Symposiums
Ameisenlöwen-Trichter
Bunt blühender Trockenrasen
Spiegelfleck-Dickkopffalter an Skabiosen-Flockenblume
Podiumsdiskussion

Symposion IV "Die Wilden sind Wir"

Kunst und Ökologie sind zwei untrennbare Begriffe am Symposion in Lindabrunn und waren deshalb das übergeordnete Thema des vierten Symposiums „Die Wilden sind Wir“. Wir waren an diesem Wochenende beim Symposium mit dabei und vertraten die ökologische Seite und Sicht bei der Trockenrasenführung und der Podiumsdiskussion.   
Weiterlesen

15Jul
Kinder mit Nisthilfen
Kinder lernen über Insekten
Kinder lernen über Insekten
Kinder mit Becherlupen
Kinder mit Becherlupen
Kind mit Becherlupe
Kind mit Becherlupe
Kinder beim basteln von Nisthilfen

Ferienspiel in Pfaffstätten - Nisthilfen basteln

Im Rahmen des Ferienspiels in Pfaffstätten entdeckten 14 Schul- und Kindergartenkinder mit uns die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In Österreich gibt es fast 700 Wildbienen-Arten, von denen viele äußerst wichtige Bestäuber für Wildpflanzen und viele unserer Nahrungspflanzen sind.
Weiterlesen

13Jul
Gruppenfoto bei Pflegetermin
Informationen zur Trockenrasenpflege
Helferin mit Krampen beim Entbuschen
Helfer mit Krampen beim Entbuschen
Helferin mit Astschere beim Schneiden von Büschen
Helfer mit Astschere beim Schneiden von Büschen
Helferinnen mit Astscheren beim Entbuschen
Helfer*innen mit Astschere beim Schneiden von Büschen

CSR-Firmen-Einsatz auf der Perchtoldsdorfer Heide

Bereits zum zweiten Mal unterstützte uns eine Gruppe von JTI Austria mit voller Tatkraft bei den wichtigen Landschaftspflege-Arbeiten zur Erhaltung der bunt blühenden und insektenreichen Trockenrasen der Perchtoldsdorfer Heide.
Weiterlesen

30Jun
Kinder tümpeln in Schwechat
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Blauflügel-Prachtlibellen
Kinder tümpeln in Schwechat
Gebänderte Prachtlibelle

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchen statt. Am sechsten Tag waren heute die 2c, 3a, 3b und 4d der Volksschule Traiskirchen mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Umwelt-Stadtrat Franz Muttenthalter die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren in einzelne Stationen geglieder...
Weiterlesen
30Jun
Auszeichnung Josef-Schöffel-Naturschutzpreis
Gruppenbild Auszeichnung Netzwerk Naturregion Schöffelpreis
Landschaftspflegeverein & Stadtgemeinde Baden Schöffelpreis
Landschaftspflegeverein & Gemeinde Bad Fischau Schöffelpreis
Landschaftspflegeverein & Stadtgemeinde Bad Vöslau
Landschaftspflegeverein & Gemeinde Brunn am Gebirge
Landschaftspflegeverein & Stadtgemeinde Ebreichsdorf
Landschaftspflegeverein & Gemeinde Enzesfeld-Lindabrunn

Josef-Schöffel-Naturschutzpreis - Hohe Auszeichnung für unsere Netzwerk Natur Region

Der Josef-Schöffel-Naturschutzpreis wird vom Land Niederösterreich für hervorragende Verdienste um den Schutz der heimischen Natur verliehen. Zu den heurigen Auszeichnungen zählt unsere Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wiener Becken gemeinsam mit 19 Gemeinden aus der Region, die bis zum Einreichtermin im August 2021 mit Gemeinschafts-Projekten aktiv waren.
Weiterlesen

29Jun
Kinder tümpeln in Schwechat
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf und Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf
Kinder tümpeln in Schwechat
kleine Fische
Gebänderte Prachtlibelle

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchen statt. Am fünften Tag waren die 1a, 2ai, 2b und 2c der Volksschule Möllersdorf und die 4a der Volkschule Traiskirchen mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Umwelt-Stadtrat Franz Muttenthalter die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren...
Weiterlesen
29Jun
Grashüpfer Becherlupe
Schüler*innen Volschule Pfarrplatz
Kind mit Becherlupe
Kind mit Becherlupe
Kind mit Becherlupe
Kind mit Becherlupe
Kind mit Mammutfigur
Kindern beim Spielen

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfarrplatz Baden

Heute erforschten 17 Schüler*innen der 1d der VS Pfarrplatz im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen des Kurparks in Baden. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Felix tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf die Such...
Weiterlesen
28Jun
Kinder tümpeln in Schwechat
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Schüler*innen Volkschule Traiskirchen
Wasserskorpion
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchenstatt. Am vierten Tag waren heute die 2a, 2b, 4b der Volksschule Traiskirchen und die 3b der Volkschule Möllersdorf mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Stadtrat Franz Muttenthalter die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren in einzel...
Weiterlesen
28Jun
Beim Entdecken am Mödlingbach im Waldl.
Schüler*innen der 3a der VS Wiener Neudorf
Schüler*innen der 3c der VS Wiener Neudorf
Schüler*innen der 4c und 4d der VS Wiener Neudorf
Das Entdecken im Bach macht besonders großen Spaß!
Larve der Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo)
Blauflügel-Prachtlibelle (Calopteryx virgo)

Gewässer Leben Entdecken! in Wiener Neudorf

Am vierten Tag des naturpädagogischen Programms "GewässerLebenEntdecken!" waren heute die 3a, 3c, 4c und 4d der Volksschule Wiener Neudorf mit dabei. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen erforschten die Kinder im Auwald (Waldl) hinter dem Klosterpark den Mödlingbach und seine vielgestaltigen Bewohner. Der erlebnisreiche Vormittag war in einzelne Stationen gegliedert, die die Klassen nacheinander besuchten....
Weiterlesen
28Jun
Kinder mit Lamm
Schüler*innen Volkschule St.Christiana
Kinder mit Becherlupe
Schachbrett Schmetterling
Kinder bei der Jause
Taubenschwänzchen
Grünes Heupferd
Kinder mit Schafherde

My Nature - Trockenrasenführung VS Sta. Christiana in Gießhübl

Heute begaben sich die Schüler*innen der 2b der VS St.Christiana aus Rodaun auf eine spannende Entdeckungsreise zu den Naturbesonderheiten der Gießhübler Heide. Im Rahmen der Natur-Exkursion erforschten die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Andreas die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur Spannendes über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner vielen Bewohne...
Weiterlesen
27Jun
Kind mit Becherlupe
Klassenfoto am Bisamberg
Station Sensenmähen
Jugendlicher beim Sensenmähen
Jugendlicher beim Sensenmähen
Jugendlicher mit Becherlupe
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Heute erforschten im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ die 3a der PVS Mayerweckstraße, die 4., 5. und 6. Schulstufe des Schulzentrums Franklinstraße mit unseren Naturpädagog*innen die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

27Jun
Kinder tümpeln in Schwechat
Schüler*innen Volkschule Tribuswinkel
Schüler*innen Volkschule Tribuswinkel
Schüler*innen Volkschule Tribuswinkel
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchenstatt. Am dritten Tag waren heute die 1a, 1b, 3a. 4a und ASO der Volksschule Traiskirchen mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Umwelt-Stadtrat Franz Muttenthalter die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren in einzelne Stationen geglie...
Weiterlesen
27Jun
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schüler mit Seidenpflanze
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Seidenpflanzen-Bekämpfung Alte Schanzen

Heute engagierten sich 23 Schüler*innen der 4d des Campus Donaufeld für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ bekämpften die Schüler*innen die invasive Seidenpflanze. Fachlich betreut wurden sie dabei von unserer Naturpädagogin Ilse. 
Weiterlesen

24Jun
Trockenrasenführung Fluxberg
Trockenrasenführung Fluxberg
Gottesanbeterin
Aussicht vom Hügel bei der Gasleitung.
Diptam mit Fruchtstand
Schachbrett-Falter

Führung - Blütenreiche Steppe in Pfaffstätten

15 Naturliebhaber*innen trafen sich heute in Pfaffstätten, um den Abend gemeinsam mit unserem Biologen Felix im Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg zu verbringen. Die Gruppe wanderte entlang der Weingartenböschungen den steilen Weg hinauf zu den bunten Inseln einer ehemals weit ausgedehnten Trockenrasen-Landschaft. Schon beim Aufstieg gab es Besonderheiten zu bewundern wie das Nest der Schwarzen Mörtelbiene und die Osterluzei.
Weiterlesen

24Jun
Schüler*innen Volschule Tribuswinkel
Schüler*innen Volschule Tribuswinkel
Naturführung
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchen statt. Am zweiten Tag waren heute die 2b, 2c, 4a und 4b der Volksschule Tribuswinkel mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Umwelt-Stadtrat Franz Muttenthalter die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren in einzelne Stationen gegliedert...
Weiterlesen
24Jun
Kinder liegen im Heu
Schulklasse bei Wiesenführung
Schulklasse bei Wiesenführung
Schulklasse bei Wiesenführung
Sensenmäh-Station
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Heute erforschten im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ die 1a, 1b, 3a und 3b der VS Schillgasse mit unseren Naturpädagog*innen die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

24Jun

My Nature - Trockenrasenführung VS Raulestraße Bad Vöslau

Heute erforschten 19 Schüler*innen der 1a der VS Raulestraße im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen unterhalb der Helenenhöhe in Bad Vöslau.Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Elke tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen s...
Weiterlesen
23Jun

Sandra Girsch nimmt Abschied vom Landschaftspflegeverein

Schweren Herzens verlasse ich mit Ende Juni den Landschaftspflegeverein, um auf Weltreise zu gehen. Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen. In den letzten 2,5 Jahren durfte ich gemeinsam mit einem großartigen Team für die Erhaltung der biologischen Vielfalt arbeiten. Niemand hätte wohl anfangs gedacht, dass unser Projekt „Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken“ im Laufe der Zeit von anfangs 3 Gemeinden auf mittlerweile 25 Gemeinden und 2 Wiener Bezirke wachsen wür...
Weiterlesen
23Jun
Teilnehmer*innen Naturführung Schweizerwiese
Teilnehmer*innen Naturführung Schweizerwiese
Teilnehmer*innen Naturführung Schweizerwiese
Feuchtwiesen-Prachtnelke
Grünes Heupferd
Zauneidechse (Lacerta agilis)

Führung - Artenreiche Feuchtwiese Schweizerwiese in Bad Vöslau

Unsere heutige Führung fand auf der Schweizerwiese in Bad Vöslau mit unserem Naturpädagogen Felix statt. Sie ist eine der letzten Feuchtwiesen der Region - ein Lebensraum, der durch Nutzungsaufgabe und Entwässerung mittlerweile leider sehr selten geworden ist. Früher war sie laut Anwohner*innen ein blühendes Paradies mit großen Beständen an Trollblumen (Trollius europaeus) und zahlreichen anderen Arten der Feuchtwiesen. ...
Weiterlesen
23Jun
Kinder tümpeln in Schwechat
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf
Schüler*innen Volkschule Möllersdorf
Eintagsfliegenlarve
Kinder tümpeln in Schwechat
Kinder tümpeln in Schwechat
Segelfalter

Gewässerprogramm bei den Wassertagen in Traiskirchen

Kurz vor Schulschluss fanden an der Schwechat die Wassertage der Stadtgemeinde Traiskirchen statt. Am ersten Tag waren die 3a, 3b, 3c und 4a der Volksschule Möllersdorf mit dabei und erforschten gemeinsam mit den Naturpädagog*innen des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken, der Wasserrettung Traiskirchen und Umwelt-Stadtrat Franz Muttenthaler die Schwechat und ihre vielgestaltigen Bewohner. Die erlebnisreichen Vormittage waren in einzelne Stationen gegliedert, die die...
Weiterlesen
23Jun
Kind beim Sensenmähen
Klassenfoto am Bisamberg
Klassenfoto am Bisamberg
Klassenfoto am Bisamberg
Klassenfoto am Bisamberg
Kind mit Becherlupe
Kinder mit Becherlupe
Kinder beim Infostand

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Heute erforschten im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ die 2b, 3b, 4a und die Mehrstufenklasse der PVS Mayerweckstraße mit unseren Naturpädagog*innen die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

22Jun
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Seidenpflanzen-Bekämpfung Alte Schanzen

Heute engagierten sich 19 Schüler*innen der 2g der AHS Ödenburger Straße für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ bekämpften die Schüler*innen die invasive Seidenpflanze. Fachlich betreut wurden sie dabei von unserer Naturpädagogin Ilse. 
Weiterlesen

22Jun
Bub mit Becherlupe
Schulklasse bei der Wiesenführung
Schulklasse bei der Wiesenführung
Schulklasse bei der Wiesenführung
Kinder mit KIM-Spiel
Sensenmäh-Station
Kind beim Sensenmähen
Kinder beim Heumanderl-Bau

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Heute erforschten im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ die 3b der VS Jochbergengasse, die 2c der VS Prießnitzgasse, die 1. Klasse der VS Avicenna sowie die 2a der PVS Mayerweckstraße mit unseren Naturpädagog*innen die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

22Jun

My Nature - Trockenrasenführung VS Enzesfeld-Lindabrunn

Nach ihrer engatierten Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst durften die Schüler*innen der 4b der VS Enzesfeld-Lindabrunn heute die wertvollen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagog*inn Dana in die Welt der seltenen Tie...
Weiterlesen
21Jun
Schulklasse bei der Wiesenführung
Schulklasse bei der Wiesenführung
Schulklasse bei der Wiesenführung
Schulklasse bei der Wiesenführung
Kinder bei der Sensen-Station
Kind beim Sensen-Mähen
Kinder beim Heumanderl-Bau
Kinder beim Wiesentiere-Infostand

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Am zweiten Tag unseres Wiesenprogramms im Rahmen des Projekts "My Nature Floridsdorf" waren die 1b, 4a, 4b und 4c der VS Tomaschekstraße mit dabei. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen erforschten sie die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

21Jun
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Weißfleck-Widderchen in der Becherlupe.
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Bei der Becherlupensuche.

My Nature - Trockenrasenführung VS Radetzkystraße Baden

Heute erforschten die Schüler*innen der 2b der VS Radetzkystraße aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Andreas in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf di...
Weiterlesen
20Jun
Kinde beim Sensenmähen
Schüler*innen bei der Wiesenführung
Schüler*innen bei der Wiesenführung
Schüler*innen bei der Wiesenführung
Kinder mit Heukorb
Kinder beim Infostand
Kinder mit Dosenlupen-Fängen
Kinder mit Dosenlupen-Fängen

My Nature Floridsdorf - Wiesen erleben am Bisamberg

Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ erforschten heute die 2a und 2b der VS Prießnitzgasse, die 4b der VS Rittingergasse und die Mehrstufenklasse des Schulzentrums Franklinstraße mit unseren Naturpädagog*innen die artenreichen Wiesen am Bisamberg. Der erlebnisreiche Vormittag war in verschiedene Stationen gegliedert, die die Klassen abwechselnd besuchten.
Weiterlesen

20Jun
Weißfleck-Widderchen
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.

My Nature - Trockenrasenführung VS Uetzgasse Baden

Heute durften die Schüler*innen der 1. Klasse der VS Uetzgasse aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Natalija in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen sel...
Weiterlesen
15Jun
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die Funde wurden genauestens begutachtet.

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfaffstätten

Heute erforschten 16 Schüler*innen der 1b der VS Pfaffstätten im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Felix tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine En...
Weiterlesen
15Jun
Becherlupensuche
Der Vormittag machte den Schüler*innen großen Spaß.

My Nature - Trockenrasenführung VS Radetzkystraße Baden

Heute erforschten die Schüler*innen der 1c der VS Radetzkystraße aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Andreas in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf di...
Weiterlesen
14Jun
Schulklasse bei Trockenrasenpflege
Schulklasse mit Seidenpflanze
Zipfelfalter
Pflegefläche Seidenpflanze
Kinder mit Seidenpflanze
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Seidenpflanzen-Bekämpfung Alte Schanzen

Heute engagierten sich 21 Schüler*innen der 4a des Campus Donaufeld für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ bekämpften die Schüler*innen die invasive Seidenpflanze. Fachlich betreut wurden sie dabei von unserer Naturpädagogin Ilse. 
Weiterlesen

14Jun
Die 1a hat eine Gottesanbeterin gefunden!
Spannende Becherlupenfunde.
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die Kinder waren stolz auf ihre Funde.
Manchmal muss man für die Insektensuche ganz genau schauen.

My Nature - Trockenrasenführung VS Bad Vöslau

Heute erforschten 17 Schüler*innen der 1a der VS Bad Vöslau im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen unterhalb der Helenenhöhe in Bad Vöslau.Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Elke tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, ...
Weiterlesen
14Jun
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Was hat ein Ziesel mit dem Trockenrasen zu tun?

My Nature - Trockenrasenführung VS Radetzkystraße Baden

Heute durften die Schüler*innen der 3a der VS Radetzkystraße aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion entdeckten die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Andreas die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf ...
Weiterlesen
14Jun
Die Funde wurden ausgiebig begutachtet.
Die Funde wurden ausgiebig begutachtet.

My Nature - Trockenrasenführung VS Uetzgasse Baden

Heute durften die Schüler*innen der 2. Klasse der VS Uetzgasse aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion entdeckten die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Natalija die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst a...
Weiterlesen
14Jun
Ausreißen der Tauben Trespe.
Das Heupferd sagt Danke.
Weißfleck-Widderchen
Bei der Arbeit.

Pflegetermin Rudolfshofwiese in Baden

Unter dem Titel „Blühendes Baden“ unternimmt die Stadtgemeinde Baden seit 2018 Anstrengungen zur Erhöhung der Biodiversität und zur Förderung der Insektenvielfalt. Dazu gehörte auch die Neuanlage der Rudolfshofwiese. Dabei wurde eine ehemalige Robinienfläche unterhalb des Mautner von Markhof - Pavillons am Gaminger Berg mit unserer fachlichen Expertise und finanziell umfangreich unterstützt von der Naturschutz...
Weiterlesen
13Jun
Die Becherlupensuche machte den Kindern großen Spaß.
Wolfsmilchschwärmer-Raupe

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfaffstätten

Heute erforschten 16 Schüler*innen der 1a der VS Pfaffstätten im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Felix tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine En...
Weiterlesen
13Jun
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die Funde wurden ausgiebig betrachtet.
Spinne mit Kokon.

My Nature - Trockenrasenführung VS Uetzgasse Baden

Heute durften die Schüler*innen der 4. Klasse der VS Uetzgasse aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion entdeckten die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Natalija  die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst ...
Weiterlesen
11Jun
Ein sonniger Tag mit zahlreichen Besucher*innen.

Infostand beim Schlossparkfest in Vösendorf

Auf Einladung der Umweltabteilung der Gemeinde Vösendorf waren wir heute bei bestem Sommerwetter beim Schlossparkfest in Vösendorf mit einem Infostand vertreten. Dort konnten die Besucher*innen nicht nur einem vielfältigen Vergnügungsprogramm inklusive Live-Musik nachgehen, sondern bekamen in einem eigens eingerichteten Bereich auch nützliche Informationen rund um die Themen Natur- und Klimaschutz präsentiert.
Weiterlesen

09Jun
Die Schüler*innen der 1c der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 1d der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der VSKL der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 1b der VS Wiener Neudorf.
Köcherfliegenlarven leben in selbst gebauten Köchern.

Gewässer Leben Entdecken! in Wiener Neudorf

Am dritten Tag des naturpädagogischen Programms "GewässerLeben entdecken!" waren heute die 1b, 1c, 1d und VSKL der Volksschule Wiener Neudorf mit dabei. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen erforschten die Kinder im Auwald (Waldl) hinter dem Klosterpark den Mödlingbach sowie dessen vielgestaltige Bewohner. Der erlebnisreiche Vormittag war in einzelne Stationen gegliedert, die die Klassen nacheinander besucht...
Weiterlesen
08Jun
Kleine und größere Büsche wurden geschnitten.
Bei der Arbeit.
Teamarbeit für die biologische Vielfalt.

CSR-Einsatz der Allianz Technology GmbH auf der Perchtoldsdorfer Heide

Großartige Unterstützung bekamen wir heute von 8 Mitarbeiter*innen der Allianz Technology GmbH. Sie pflegten mit uns das größte Trockenrasengebiet an der Thermenlinie: die Perchtoldsdorfer Heide. Hier finden sich zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten wie Große Kuhschelle, Frühlings-Adonis, Gelb-Lein, Sägeschrecke...
Weiterlesen
08Jun
Die Schüler*innen der 2c der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 2d der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 4a der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 2a der VS Wiener Neudorf.
Larve einer Kleinlibelle.
Mit dem KIM-Spiel wurden die gelernten Inhalte wiederholt.

Gewässer Leben Entdecken! in Wiener Neudorf

Am zweiten Tag des naturpädagogischen Programms "GewässerLeben entdecken!" waren heute die 2a, 2c, 2d und 4a der Volksschule Wiener Neudorf mit dabei. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen erforschten die Kinder im Auwald (Waldl) hinter dem Klosterpark den Mödlingbach sowie dessen vielgestaltige Bewohner. Der erlebnisreiche Vormittag war in einzelne Stationen gegliedert, die die Klassen nacheinander besuchten...
Weiterlesen
08Jun
Die Funde wurden ausgiebig begutachtet.
Spiele sorgten für Spaß und Bewegung.

My Nature - Trockenrasenführung VS Enzesfeld-Lindabrunn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst durften die Schüler*innen der 4a der VS Enzesfeld-Lindabrunn heute die wertvollen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagog*inn Dana in die Welt der seltenen Tiere un...
Weiterlesen
07Jun
Die Schüler*innen der 2b der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 3b der VS Wiener Neudorf.
Die Schüler*innen der 1a der VS Wiener Neudorf.
Beim Tümpeln wurden zahlreiche Bachlebewesen gefunden.
Köcherfliegenlarven findet man häufig unter Steinen.

GewässerLeben Entdecken! in Wiener Neudorf

Den Auftakt zum naturpädagogischen Programm "GewässerLeben entdecken!" machten heute die 1a, 2b, 3b und 4b der Volksschule Wiener Neudorf. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen erforschten die Kinder im Auwald (Waldl) hinter dem Klosterpark den Mödlingbach sowie dessen vielgestaltige Bewohner. Bürgermeister Herbert Janschka und geschäftsführende Gemeinderätin Irene Orchard überzeugten sich selbst vom Erfolg d...
Weiterlesen
07Jun
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die Kinder waren sichtlich stolz auf ihre Funde.

My Nature - Trockenrasenführung VS Uetzgasse Baden

Heute durften die Schüler*innen der 3. Klasse der VS Uetzgasse aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion entdeckten die Kinder gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Natalija und Manuel die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Beche...
Weiterlesen
03Jun
Laufspiele sorgten für Abwechslung und Bewegung.
Spannende Becherlupenfunde.

My Nature - Trockenrasenführung VS Bad Vöslau

Heute erforschten 16 Schüler*innen der 1c der VS Bad Vöslau im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen unterhalb der Helenenhöhe in Bad Vöslau.Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Elke tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, ...
Weiterlesen
03Jun
Der Vormittag machte den Schüler*innen großen Spaß.

My Nature - Trockenrasenführungen Bad Fischau-Brunn

Die Schüler*innen der 3a und 3b der VS Bad Fischau-Brunn durften heute im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen am Blumberg entdecken.
Weiterlesen

02Jun
Laufspiele rundeten das Programm ab.

My Nature - Trockenrasenführung VS Radetzkystraße Baden

Heute durften die Schüler*innen der 3c der VS Radetzkystraße aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Felix in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst a...
Weiterlesen
01Jun
Schulklasse bei Trockenrasenführung
Schulklasse bei Trockenrasenführung
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Trockenrasenführung Alte Schanzen

Nachdem sie im Herbst mitgeholfen hatten die wertvollen Trockenrasen bei den Alten Schanzen zu pflegen, erforschten die Schüler*innen der 3a der NMS Hanreitergasse heute im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ dieselben Flächen im Rahmen einer Naturführung. Gemeinsam mit Naturpädagogin Alexandra begaben sie sich auf eine spannende Entdeckung...
Weiterlesen
01Jun
Lustige Spiele rundeten das Programm ab.

My Nature - Trockenrasenführungen VS Reisenberg

Heute erforschten 31 Schüler*innen der 2. und 4. Klasse der VS Reisenberg die wertvollen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Goldberg in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Dana und Felix tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seine...
Weiterlesen
31Mai
Biolog*innen des LPV
Die Biolog*innen des LPV bei der Gewässer-Fortbildung.
Libellen-Paarung
Biolog*innen des LPV
Wasserspinnen-Spiel
Biolog*innen im Mödlingbach
Biologin im Bach
Biologen des LPV

Fortbildung-Gewässerprogramm

Nächste Woche startet unser neues Schulprogramm Gewässer Erforschen in Wiener Neudorf. Dabei entdecken die Schüler*innen der Volksschule mit uns den Mödlingbach und lernen im Rahmen der dreistündigen Naturexkursion die Gewässer-Lebewesen sowie den Wert des Wassers für uns Menschen kennen.
Weiterlesen

31Mai
Schulklasse bei Trockenrasenführung
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Trockenrasenführung Alte Schanzen

Nachdem sie im Herbst mitgeholfen hatten die wertvollen Trockenrasen bei den Alten Schanzen zu pflegen, erforschten die Schüler*innen der 3c der NMS Hanreitergasse heute im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ dieselben Flächen im Rahmen einer Naturführung. Gemeinsam mit Naturpädagogin Ilse begaben sie sich auf eine spannende Entdeckungsreis...
Weiterlesen
31Mai
Die Schüler*innen der 3a der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 4b der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 3b der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 4a der VS Franz Schubert-Straße.

Wildbienen entdecken in Brunn am Gebirge

Am letzten Tag unseres Wildbienen-Programms in Brunn am Gebirge erforschten unsere Naturpädagog*innen gemeinsam mit den Schüler*innen der 3a, 3b, 4a und 4b der Volksschule Franz Schubert-Straße die Wildbienen- und Insektenvielfalt ihrer im vergangenen Herbst eingesäten Wildblumenwiese.
Weiterlesen

30Mai
Bauhofmitarbeiter bei Götterbaumbekämpfung
Teilnehmer*innen am LPV-Gemeinde-Praxistag
LPV-Praxistag Goldrute
Teilnehmer*innen am LPV-Gemeinde-Praxistag
Gemeindemitarbeiterin bei Götterbaumbekämpfung
Teilnehmer*innen am LPV-Gemeinde-Praxistag
Gemeindemitarbeiter bei Götterbaumbekämpfung
Gemeindemitarbeiter bei Götterbaumbekämpfung

Praxis-Fortbildung Invasive Neobiota für Netzwerk Natur Region-Gemeinden

27 Gemeinde-Vertreter*innen von 15 Gemeinden unserer Netzwerk Natur Region nahmen heute an unserer Praxis-Fortbildung rund um das Thema invasive Neobiota (Götterbaum, Staudenknöterich, Goldrute, Asiatische Tigermücke, usw.) in Tattendorf teil. Neobiota-Experte der Stadt Wien, Alexander Mrkvicka und Ökologin Irene Drozdowski brachten den Gemeinde-, Bauhof- und Wirtschaftshofmitarbeiter*innen ...
Weiterlesen
30Mai
Die Schüler*innen der 2b der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 1a der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 1b der VS Franz Schubert-Straße.
Die Schüler*innen der 2a der VS Franz Schubert-Straße.
Erste Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Die Insektensuche machte den Schüler*innen großen Spaß.

Wildbienen entdecken in Brunn am Gebirge

Dieser Tage stand im Freizeitpark in Brunn am Gebirge alles unter dem Thema WildBienen Entdecken. 20 Klassen mit 374 Schüler*innen der Volksschulen Franz Schubert-Straße und Wienerstraße erforschen gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen die Wildbienen- und Insektenvielfalt ihrer im vergangenen Herbst eingesäten Wildblum...
Weiterlesen
28Mai
LPV-Infostand und Kinderprogramm.
Auch Schmetterlinge konnten gebastelt werden.
Bei der Becherlupensuche.
Bei der Becherlupensuche.
Den Kindern tobten sich beim Kinderprogramm sichtlich aus.

Infostand - Familienfest im Generationenpark in Leobersdorf

Auf Einladung von Local Hero Helga Kral waren wir heute mit einem Infostand und einem Kinderprogramm beim Familienfest im Generationenpark in Leobersdorf vertreten. Dabei informierten unsere Biolog*innen die Besucher*innen einerseits über die Arbeit des Landschaftspflegevereins und die Aufbau der Netzwerk Natur Region, andererseits über seltene Insekten, Wildbien...
Weiterlesen
28Mai
Die Freiwilligen bei der Wiesenpflege im Freizeitpark.

Wiesenpflege im Freizeitpark in Brunn

Nachdem die Schüler*innen der VS Wienerstraße und VS Franz Schubert-Straße im Rahmen unserer Wiesen-Workshops vergangenen Herbst eine Wildblumenwiese im Freizeitpark eingesät haben, ging es nun an die notwendige Pflege der Wiese. Die Wiese entwickelt sich gut, aktuell blüht die Decksaat ...
Weiterlesen
25Mai
Bläuling
Bläuling

Führung - Bunte Steppe und Skulpturen in Lindabrunn

Trotz des anfänglichen Regenwetters kamen 21 hartgesottenen Naturliebhaber*innen zur zweistündige Trockenrasen-Führung am Symposion in Lindabrunn, dem zweitgrößten Trockenrasengebiet an der Thermenlinie. Das Durchhaltevermögen wurde belohnt, denn schon nach kurzer Zeit blinzelte die Sonne durch die Wolkendecke und bestrahlte unsere faszinierenden Funde in bestem Licht. Einer dieser Funde war die Quendelschnecke Candidula unifasciata soosiana, welche österreichweit nur mehr auf dem Sy...
Weiterlesen
25Mai
Die Schüler*innen der 3b der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 3c der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 3a der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 4a der VS Wienerstraße.

Wildbienen entdecken in Brunn am Gebirge

Am dritten Tag unseres Wildbienen-Programms in Brunn am Gebirge erforschten unsere Naturpädagog*innen gemeinsam mit den Schüler*innen der 3a, 3b, 3c und 4a der Volksschule Wienerstraße die Wildbienen- und Insektenvielfalt ihrer im vergangenen Herbst eingesäten Wildblumenwiese.
Weiterlesen

24Mai
Zahlreiche Naturinteressierte trotzten dem Regenwetter.
Gallen - die Kinderstuben der Gallwespen.
Zahlreiche Naturinteressierte trotzten dem Regenwetter.
Auch die Kleinsten entdeckten die Natur von Bad Vöslau.

Blütenreiche Steppe - Naturführung zu den bunten Trockenrasen in Bad Vöslau

Heute ergriffen trotz hartnäckigem Regenwetter 17 Naturbegeisterte die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Biolog*innen Irene Drozdowski und Alexander Mrkvicka die teilweise erst vor wenigen Jahren restaurierten, artenreichen Trockenrasenflächen in Bad Vöslau zu erkunden. Von der Merkensteinstraße ging es entlang des Naturlehrpfads den Oisnerberg hinauf, über blühende Trockenrasenflächen entlang am Waldrand bis zum Reisacherberg. ...
Weiterlesen
24Mai
Becherlupenfunde
Die Schüler*innen entdeckten die Natur vor ihrer Haustür.
Kurze Pause.
Erste Funde ließen nicht lange auf sich warten.

Führung Hang-Trockenrasen IMS Leobersdorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Pflege des Hangtrockenrasens in Leobersdorf im Oktober durften die Schüler*innen der 3a der IMS Leobersdorf heute den Erfolg ihrer Arbeit im Rahmen einer Natur-Exkursion erforschen. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Manuel tauchten sie ein in die spann...
Weiterlesen
24Mai
Schülerinnen mit Wiesenpflanzen
Jugendliche mit Becherlupen
Jugendliche mit Wiesenpflanzen
Bläuling
Blütenvielfalt auf den Alten Schanzen.
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Trockenrasenführung Alte Schanzen

Nachdem sie im Herbst mitgeholfen haben die wertvollen Trockenrasen bei den Alten Schanzen zu pflegen, erforschten die Schüler*innen der 3b der NMS Hanreitergasse heute im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ dieselben Flächen im Rahmen einer Naturführung. Gemeinsam mit Naturpädagogin Ilse begaben sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise...
Weiterlesen
24Mai
Die Schüler*innen der 1a der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 1c der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 2b der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 2a der VS Wienerstraße.
Bläuling

Wildbienen entdecken in Brunn am Gebirge

Am zweiten Tag unseres Wildbienen-Programms in Brunn am Gebirge erforschten unsere Naturpädagog*innen gemeinsam mit den Schüler*innen der 1a, 1c, 2a und 2b der Volksschule Wienerstraße die Wildbienen- und Insektenvielfalt ihrer im vergangenen Herbst eingesäten Wildblumenwiese.
Weiterlesen

23Mai

My Nature - Trockenrasenführung VS Leobersdorf

Heute durften die Schüler*innen der 3b der VS Leobersdorf die wertvollen Trockenrasen im Naturdenkmal Trockenrasen am Lindenberg erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Dana in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Be...
Weiterlesen
23Mai
Basteln einer fachlich korrekten Nisthilfe.
Welche Bedeutung haben Insekten für uns?
Österreich-Lein
Margarite mit Trauer-Rosenkäfer.
Wiesen-Salbei

Nisthilfen-Workshop in Wien

Heute durften wir in Kooperation mit Hubert Berg von wohnpartner-wien einen Wildbienen-Nisthilfen-Workshop mit den Bewohner*innen des Rudolf-Köppel-Hofs und den Kindern des nahegelegenen städtischen Horts durchführen. Beim Workshop ging es zunächst um die Bedeutung der Insekten für uns Menschen. Neben der Bestäubung sorgen sie für sauberes Wasser und den Abbau von organischem Material zu Humus. Im Anschluss durften sich die Kinder und Anrainer*innen ...
Weiterlesen
23Mai
Die Schüler*innen der 4b der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 4c der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 1b der VS Wienerstraße.
Die Schüler*innen der 2c der VS Wienerstraße.
Die Insektensuche machte den Schüler*innen großen Spaß.

Wildbienen entdecken in Brunn am Gebirge

Dieser Tage stand im Freizeitpark in Brunn am Gebirge alles unter dem Thema WildBienen Entdecken. 20 Klassen mit 374 Schüler*innen der Volksschulen Franz Schubert-Straße und Wienerstraße erforschen gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen die Wildbienen- und Insektenvielfalt ihrer im vergangenen Herbst eingesäten Wildblum...
Weiterlesen
20Mai
Was hat ein Apfel mit dem Trockenrasen zu tun?
Erste Funde ließen nicht lange auf sich warten.

My Nature - Trockenrasenführung VS Bad Vöslau

Heute erforschten 18 Schüler*innen der 3a der VS Bad Vöslau im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen unterhalb der Helenenhöhe in Bad Vöslau. Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Elke tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner,...
Weiterlesen
20Mai
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Rosenkäfer

My Nature - Trockenrasenführung VS Leobersdorf

Heute durften die Schüler*innen der 3a und 3c der VS Leobersdorf die wertvollen Trockenrasen im Naturdenkmal Trockenrasen am Lindenberg erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Dana in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sonder...
Weiterlesen
20Mai
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfaffstätten

Heute erforschten 20 Schüler*innen der 3b der VS Pfaffstätten im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Jenny tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine E...
Weiterlesen
19Mai
Funde bei der Becherlupensuche.
Den Schüler*innen machte der Vormittag großen Spaß.

My Nature - Trockenrasenführung VS Gainfarn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst 2021 konnten die Schüler*innen der 3a der VS Gainfarn heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen hinter ihrer Schule bewundern.
Weiterlesen

18Mai
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Mistkäfer

My Nature - Trockenrasenführung VS Enzesfeld-Lindabrunn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst durften die Schüler*innen der 2a und 2b der VS Enzesfeld-Lindabrunn heute die wertvollen Trockenrasen am Symposion in Lindabrunn erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Dana in die Welt de...
Weiterlesen
18Mai
Voller Einsatz für die biologische Vielfalt am Hochberg.
Mit dem Krampen ging es dem Flieder an den Kragen.
Hartheu-Spanner (Siona lineata).
Mit dem Krampen ging es dem Flieder an den Kragen.
Krabbenspinne erbeutet Hummel.

Pflegeeinsatz Naturdenkmal Hochberg

Unser engagiertes Praktikant*innenteam legte sich beim heutigen Pflegeeinsatz am Naturdenkmal Hochberg in Perchtoldsdorf ins Zeug. Ausgerüstet mit Astscheren, Sägen und Krampen wurde der Verbuschung des Hochbergs der Kampf angesagt. Schwerpunkt war das Entfernen des Flieders, eines Gartenflüchtlings, der sich in der freien Natur durch seine Wurzelausläufer ausbreitet und viele heimische Pflanzen- und in Folge auch Tierarten auf d...
Weiterlesen
17Mai
Becherlupensuche am Hang-Trockenrasen in Leobersdorf.
Lustige Spiele sorgten für Spaß und Bewegung.
Logos 15 Jahre - 15 Projekte

Führung Hang-Trockenrasen IMS Leobersdorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Pflege des Hangtrockenrasens in Leobersdorf im Oktober durften die Schüler*innen der 3b der IMS Leobersdorf heute den Erfolg ihrer Arbeit im Rahmen einer Natur-Exkursion erforschen. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Manuel tauchten sie ein in die spa...
Weiterlesen
17Mai
Becherlupensuche
Auch einige Spinnen schafften es in die Becherlupen.
Auch einige Spinnen schafften es in die Becherlupen.
Lustige Spiele sorgten für Spaß und Bewegung.

My Nature - Trockenrasenführung VS Schwarzau am Steinfeld

Heute durften die Schüler*innen der 1a und 1b der VS Schwarzau am Steinfeld die wertvollen Trockenrasen an der Schwarza in ihrer Gemeinde erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, son...
Weiterlesen
17Mai
Hauhechel-Bläuling
Wiener Nachtpfauenauge.
Wolfsmilchschwärmer
Brand-Knabenkraut
Feldhasen auf der Gießhübler Heide.

Blütenreiche Steppe - Naturführung auf der Gießhübler Heide

Nach dem tollen Pflege-Einsatz im März begaben wir uns heute auf eine spannende Entdeckungsreise zu den Naturbesonderheiten auf der Gießhübler Heide. Die Gießhübler Heide ist eine sehr wertvolle ehemalige Hutweidefläche, die seit den 1990er-Jahren wieder beweidet wird. Auf den Trockenrasen gibt es Raritäten wie Zwerg-Schwertlilie, Große Kuhschelle, Christusaugen-Alant und Österreich-Lein. Davon lebe...
Weiterlesen
16Mai
Erste Funde ließen nicht lange auf sich warten...
...und begeisterten auch die Klassenkollegen.
Marienkäfer
Tausendfüßer

My Nature - Trockenrasenführung VS Pfarrplatz Baden

Heute durften die Schüler*innen der 1b der VS Pfarrplatz aus Baden die wertvollen Trockenrasen im Kurpark erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion entdeckten die Kinder gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Felix die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf die Su...
Weiterlesen
16Mai
Brand-Knabenkraut - eine heimische Orchidee.
Brand-Knabenkraut - eine heimische Orchidee.
Lustige Spiele sorgten für Spaß und Bewegung.
Erste Funde ließen nicht lange auf sich warten.

My Nature - Trockenrasenführung VS Schwarzau am Steinfeld

Heute durften die Schüler*innen der 2. Klasse der VS Schwarzau am Steinfeld die wertvollen Trockenrasen an der Schwarza in ihrer Gemeinde erforschen. Im Rahmen einer Natur-Exkursion begaben sich die Kinder gemeinsam mit unserer Naturpädagogin Jenny in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben s...
Weiterlesen
14Mai
Gute und schlechte Wildbienen-Nisthilfen.
Wiener Nachtpfauenauge.
Wiener Nachtpfauenauge.

Infostand - Tag der offenen Gartentür im Begrischpark

Auf Einladung vom Gemeinschaftsgarten Begrischgarten waren wir heute mit einem Infostand beim Tag der offenen Gartentür vertreten. Das Team vom Begrischgarten stellte Pflanzen für die Tauschbörse und kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt bereit. Dazu informierte wir  die Besucher*innen über seltene Insekten, Wildbienen und invasive Neobiota und welche Maßnahmen man im Naturgarten setzen kann, um die biologische Vielfalt zu fördern. ...
Weiterlesen
13Mai
Zebraschnecke
Teufelskralle
Die Schüler*innen bei der Becherlupensuche am Blosenberg.
Die Schüler*innen bei der Becherlupensuche am Blosenberg.
Auch einige Schmetterlinge schafften es in die Becherlupen.

My Nature - Trockenrasenführung MS Winzendorf

Dem regnerischen Wetter trotzten heute die Schüler*innen der 4a und 4b der Mittelschule Winzendorf. Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im März konnten die sie heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen am Blosenberg bewundern. Gemeinsam mit unseren...
Weiterlesen
12Mai
Kurzfühlerschrecke
Becherlupensuche am Blosenberg.
Smaragdeidechse
Becherlupensuche am Blosenberg.

My Nature - Trockenrasenführung MS Winzendorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im März konnten die Schüler*innen der 1a und 1b der Mittelschule Winzendorf heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen am Blosenberg bewundern. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny tauchten...
Weiterlesen
12Mai
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.
Rosenkäfer
Die ersten Funde ließen nicht lange auf sich warten.

My Nature - Trockenrasenführung VS Gainfarn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst 2021 konnten die Schüler*innen der 1b der VS Gainfarn heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen hinter ihrer Schule bewundern.
Weiterlesen

12Mai
Schnell wurden erste Tiere gefunden.
Logos 15 Jahre - 15 Projekte

Führung Hang-Trockenrasen mit Pfadfinder*innen aus Leobersdorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Pflege des Hangtrockenrasens in Leobersdorf im Oktober, durften die Pfadfinder*innen aus Leobersdorf heute den Erfolg ihrer Arbeit im Rahmen einer Natur-Exkursion erforschen. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Manuel tauchten d...
Weiterlesen
11Mai
Becherlupensuche am Blosenberg.
Becherlupensuche am Blosenberg.
Die Schüler*innen waren sichtlich stolz auf ihre Funde.
Becherlupensuche am Blosenberg.

My Nature - Trockenrasenführung MS Winzendorf

Heute durften die Schüler*innen der 3a und 3b der Mittelschule Winzendorf im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen am Blosenberg bewundern. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny tauchten die Jugendlichen in die Welt der seltenen Tiere und Pflan...
Weiterlesen
11Mai
So groß war die Schlange.
Trockenrasenführung in Winzendorf.
Becherlupensuche am Blosenberg.
Langfühlerschrecke
Rosenkäfer und Galle.
Becherlupensuche am Blosenberg.

Trockenrasenführung auf den Blosenberg - Montessori Kindergarten

Heute durften 5 Kinder des Montessori Kindergartens am 7Zwetschkenhof im Rahmen einer spannenden Naturführung die seltenen Tiere und Pflanzen auf dem Blosenberg in Winzendorf erforschen. Zu entdecken gab es eine Ringelnatter, vielgestaltige Gallen (Kinderstuben der Gallwespen) und einige Schmetterlinge sowie Wildbienen. Beim Kamera-Spiel konnten die Kinder ihre Natur-Wahrnehmung schärfen. Mit dabei war auch Josef Camus vom ...
Weiterlesen
11Mai
Federgras - eine besondere Pflanze der Trockenrasen.
Langfühlerschrecke
Natur-Exkursion zum Hangtrockenrasen in Leobersdorf.

Führung Hang-Trockenrasen mit Pfadfinder*innen aus Leobersdorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Pflege des Hangtrockenrasens in Leobersdorf im Oktober, durften die Pfadfinder*innen aus Leobersdorf heute den Erfolg ihrer Arbeit im Rahmen einer Natur-Exkursion erforschen. Gemeinsam mit unserem Naturpädagogen Manuel tauchten d...
Weiterlesen
10Mai
Segelfalter
Becherlupensuche am Blosenberg.
Becherlupensuche am Blosenberg.
Bunt-Flockenblume

My Nature - Trockenrasenführung MS Winzendorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im März konnten die Schüler*innen der 2a und 2b der Mittelschule Winzendorf heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen am Blosenberg bewundern. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny tauchten...
Weiterlesen
10Mai
Funde bei der Becherlupensuche. Wildbiene.
Becherlupen

My Nature - Trockenrasenführung VS Bad Vöslau

Heute erforschten 19 Schüler*innen der 3b der VS Bad Vöslau im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen unterhalb der Helenenhöhe in Bad Vöslau. Gemeinsam mit unserer Naturpädagog*in Elke tauchten die Kinder in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen ein. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen s...
Weiterlesen
09Mai

My Nature - Trockenrasenführung VS Gainfarn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst 2021 konnten die Schüler*innen der 3b der VS Gainfarn heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen hinter ihrer Schule bewundern.
Weiterlesen

09Mai
Becherlupensuche
Erste Becherlupen-Funde.
Brand-Knabenkraut

My Nature - Trockenrasenführung VS Winzendorf

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im März konnten die Schüler*innen der 3. und 4. Klasse der Volksschule Winzendorf heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen am Blosenberg bewundern. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny ta...
Weiterlesen
08Mai

Infostand beim Lamasté Pflanzentauschmarkt

Auf Einladung von Markus Kernbichler von Lamasté waren wir auch heuer wieder bei seinem Pflanzentauschmarkt in Pfaffstätten mit einem Infostand vertreten. Mit zahlreichen Gesprächen, Infoflyern, Plakaten und reichlich Anschauungsmaterial informierten wir die Besucher*innen über unsere Arbeit in der Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wiener Becken. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wi...
Weiterlesen
06Mai
Steckbrief der Zypressen-Wolfsmilch.
Entdecker-Geschichten
Die Schüler*innen der 3. Klasse mit ihren Werken.
Auch Entdecker-Geschichten wurden geschrieben.
Team "Spiel erfinden".
Team "Spiel erfinden".

My Nature - Trockenrasenworkshop VS Schwarzau am Steinfeld

Nach der gestrigen Trockenrasenführung beschäftigten sich die Schüler*innen der 3. und 4. Klasse der VS Schwarzau am Steinfeld heute im Klassenzimmer noch einmal ausführlich mit dem Thema Trockenrasen. Betreut wurden sie dabei von Felix und Jenny, unseren erfahrenen Naturpädagog*innen.
Weiterlesen

05Mai
Schulklasse bei Trockenrasenführung
Förderlogos

My Nature Floridsdorf - Trockenrasenführung Alte Schanzen

Nachdem sie im Herbst mitgeholfen haben die wertvollen Trockenrasen bei den Alten Schanzen zu pflegen, erforschten die Schüler*innen der 2a der NMS Jochbergengasse heute im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ dieselben Flächen im Rahmen einer Naturführung. Gemeinsam mit Naturpädagogin Alex begaben sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise. Bei der Führung ging es für die 14 Schüler*innen darum, die T...
Weiterlesen
05Mai
Die Schüler*innen waren sichtlich stolz auf ihre Funde.
Schnirkelschnecke
Laufspiel
Becherlupensuche
Gottesanteterinnen-Spiel

My Nature - Trockenrasenführung VS Schwarzau am Steinfeld

Die Schüler*innen der 3. und 4. Klasse der VS Schwarzau am Steinfeld erforschten heute im Rahmen einer Natur-Exkursion die wertvollen Trockenrasen an der Schwarza in ihrer Gemeinde. Gemeinsam mit unseren Naturpädagog*innen Felix und Jenny tauchten die Kinder ein in die Welt der seltenen Tiere und Pflanzen. Sie erfuhren dabei nicht nur mehr über den Lebensraum Trockenrasen, seine Entstehung und die Anpassungen seiner Bewohner, sondern begaben sich mit Becherlupen selbst auf die Suche nach Inse...
Weiterlesen
04Mai
Urkundenverleihung - VS Winzendorf, 3. Klasse.
Urkundenverleihung - VS Winzendorf, 4. Klasse.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 1a und 1b.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 2a.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 2b.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 3a.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 3b.
Urkundenverleihung - MS Winzendorf, 4a.

Urkundenverleihung für fleißige Trockenrasenpfleger*innen in Winzendorf

Eine schöne Überraschung gab es am Mittwoch für all jene Kinder, die im März bei der Trockenrasenpflege am Blosenberg in Winzendorf beteiligt waren. Ihnen wurde gemeinsam von Landschaftspflegeverein, Bürgermeisterin Ernestine Kostak, Amtsleiter Hans-Peter Sammer und Direktorin Monika Wachlhofer eine Urkunde verliehen. Die Kinder der VS Winzendorf (3. und 4. Klasse)...
Weiterlesen
03Mai
Becherlupen
Schüler*innen bei der Becherlupensuche.
Schüler*innen bei der Becherlupensuche.
Schüler*innen bei der Becherlupensuche.
Schüler*innen bei der Becherlupensuche.

My Nature - Trockenrasenführung VS Gainfarn

Nach ihrer tollen Mithilfe bei der Trockenrasenpflege im Herbst 2021 konnten die Schüler*innen der 1a der VS Gainfarn heute im Rahmen einer Natur-Exkursion den Erfolg ihrer Arbeit auf den Trockenrasen hinter ihrer Schule bewundern.
Weiterlesen

30Apr
Für die Kinder gab es ein lustiges Bastelprogramm.
LPV-Infostand beim Umwelt und Gartentag in Traiskirchen.
LPV-Infostand beim Umwelt und Gartentag in Traiskirchen.
LPV-Infostand beim Umwelt und Gartentag in Traiskirchen.

Infostand beim Umwelt und Gartentag in Traiskirchen

Heute waren wir beim Umwelt und Gartentag im Stadtpark Traiskirchen mit einem Infostand vertreten. Mit zahlreichen Gesprächen, Infoflyern, Plakaten und reichlich Anschauungsmaterial informierten wir die Besucher*innen über unsere Arbeit in der Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wiener Becken. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen und die Vermittlung was jede/r im eigenen Garten tun kann um sie zu fördern.
Weiterlesen

22Apr

Exkursion mit HAUP in Lindabrunn

Dem Regen trotzend fand heute im Rahmen einer Übung der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (HAUP) – geleitet von Vizerektorin Elisabeth Hainfellner  - eine Trockenrasenführung am Symposion in Enzesfeld-Lindabrunn statt.
Weiterlesen

19Apr
Teilnehmer*innen am Gipfeltreffen
Bürgermeister Kainz mit Gemeindetafel
Vortrag
Vortrag
Vortrag
Vortrag
Vortrag
Vortrag

Gemeinde-Gipfeltreffen Netzwerk Natur Region 2022 - Invasive Neobiota

Ein Mal im Jahr kommen die Entscheidungsträger*innen der Gemeinden der Netzwerk Natur Region Thermenlinie-Wiener Becken - Bürgermeister*innen, Vize-Bürgermeister*innen, Gemeinderät*innen und Abteilungs-Mitarbeiter*innen - mit den Expert*innen des Landschaftspflegevereins zusammen, um sich mit einem wichtigen Biodiversitäts-Thema zu befassen und gemeinsame Aktivitäten zu besprechen bzw. gemeinsame Problemlösungen zu finden.
Weiterlesen

19Apr
App iNaturalist
Nutria
Nordamerikanische Signalkrebse
Nordamerikanische Signalkrebse
Drüsen-Springkraut
Kanadische Goldrute
Asiatische Tigermücke
Götterbaum

Invasive Neobiota in der Region über kostenlose App melden!

Über die kostenlose, internationale Naturforschungs-App iNaturalist haben wir das Projekt „Neobiota Netzwerk Natur Region Thermenlinie - Wiener Becken“ zur Meldung invasiver Neobiota in der Region Thermenlinie-Wiener Becken erstellt. Mittels hochgeladener Fotos kannst Du unkompliziert Sichtungen (invasiver) Neobiota mel...
Weiterlesen
14Apr

Schröpfschnitt im Klosterpark in Wiener Neudorf

Zehn tüchtige Helfer*innen haben heute gemeinsam die stark wüchsigen Stellen der bunten Wildblumenwiese im Klosterpark in Wiener Neudorf mit Balkenmäher und Sense gemäht. Das Mähgut wurde zusammengerecht und von der Fläche entfernt, um den bunt blühenden Kräutern in der Wiese eine Chance zu geben gegen die konkurrenzstarken Gräser und Luzernen anzukommen. Dabei hatten die Freiwilligen des Landschaftspflegeverein tatkräftige Unterstützung durch die Gärtner der ...
Weiterlesen
12Apr
Regensburger Zwerggeißklee.
Österreichische Schwarzwurzel.
Große Kuhschelle und Österreichische Schwarzwurzel.

Führung - blühende Trockenrasen am Blosenberg

Auch heuer begaben wir uns wieder auf eine spannende Entdeckungsreise zu den steilen Trockenrasen am Blosenberg in Winzendorf. Diese beherbergen nicht nur eine herausragenden biologische Vielfalt, sondern auch EU-weit geschützte Arten. Eine große Besonderheit sind die vielen Felsbereiche mit zahlreichen Bodenflechten und Moosen sowie die Flaumeichen mit zahlreichen Gallen.
Weiterlesen

12Apr

Pflegetermin Osterluzeiböschungen in Pfaffstätten

In Pfaffstätten gibt es in der Weinbaulandschaft einige Böschungen an denen sowohl die Osterluzei als auch der seltene Osterluzeifalter vorkommen, dessen Raupen ausschließlich die giftige Osterluzei fressen. Die relativ konkurrenzstarke Osterluzei ist als ursprüngliche Aupflanze nährstoffreiche Böden gewohnt und verträgt auch mehrjährige Brachezustände. Werden die Böschungen dann allerdings von Sträuchern zu stark überwachsen verschwindet sie.
Weiterlesen

08Apr
Hang-Trockenrasen in Leobersdorf.
Regensburger Zwerggeißklee.
Frühlings-Fingerkraut
Logos 15 Jahre - 15 Projekte

Führung Hang-Trockenrasen in Leobersdorf

Bei der heutigen Führung begaben sich 5 Naturinteressierte gemeinsam mit unseren Biolog*innen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der Trockenrasen. Bei prächtigem Frühlingswetter überzeugten sich die Führungsteilnehmer*innen vom Erfolg des Wiederherstellungsprojekts. Der wertvolle Trockenrasen war nämlilch bereits von allen Seiten mit Gebüschen bedrängt, bevor seine Wiederherstellung beim ...
Weiterlesen
07Apr

Pflege Blosenberg in Winzendorf - Schuleinsatz der VS und MS Winzendorf

Am zweiten Tag der Trockenrasenpflege in Winzendorf engagierten sich 77 Schüler*innen der VS und MS Winzendorf für die Erhaltung der biologischen Vielfalt am Blosenberg. Mit dabei waren die 4. Klasse der VS sowie die 2a, 2b, 3a und 3b der MS. Ausgerüstet mit Astscheren, Sägen und Krampen wurden, nach einer kurzen fachlichen Einführung durch unsere Naturpädagog*innen, zahlreiche Gehölze geschnitten bzw. ausgehackt, um für die ...
Weiterlesen
06Apr

Pflege Blosenberg in Winzendorf - Schuleinsatz VS und MS Winzendorf

Heute engagierten sich 86 Schüler*innen der VS und MS Winzendorf für die Erhaltung der biologischen Vielfalt am Blosenberg. Mit dabei waren die 3. Klasse der VS und die 1a, 1b, 4a und 4b der MS. Ausgerüstet mit Astscheren, Sägen und Krampen wurden, nach einer kurzen fachlichen Einführung durch unsere Naturpädagog*innen, zahlreiche Gehölze geschnitten bzw. ausgehackt, um für die wertvollen Trockenrasen-Pflanzen und -Tiere wied...
Weiterlesen
30Mär
Frühlings-Adonis in voller Blüte.

Pflege Trockenrasen Pfaffstätten - Schuleinsatz VS Pfaffstätten

Nachdem der geplante Pflege-Einsatz vergangenen Herbst aufgrund Schlechtwetters abgesagt werden musste, holten die Klassen der 2a, 2b, 4a und 4b der VS Pfaffstätten diesen heute nach. 72 Schüler*innen legten sich mit ihren Lehrer*innen tatkräftig für die wertvollen Trockenrasen ihrer Gemeinde ins Zeug. Mit dabei waren auch einige Schüler*innen einer Partnerklasse der ASO Hinterbrühl.  Trotz des lang...
Weiterlesen
29Mär
Voller Einsatz für die Natur in Floridsdorf.

My Nature Floridsdorf - Pflegeeinsatz Alte Schanzen

Heute engagierten sich 23 Schüler*innen der 3c der VS Mengergasse für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ griffen die Schüler*innen zu Astschere, Krampen und Säge. Fachlich begleitet von unseren Naturpädagog*innen entbuschte die Klasse einen Waldrand. Der Einsatz machte den Schüler*innen großen Spaß. Während der Arbeit konnte die ein oder andere Naturbesonderheit entdeckt werden.
Weiterlesen

29Mär

Pflege Trockenrasen Baden - Schuleinsatz ASO Baden

13 Schüler*innen der ASO Baden legten sich heute für die artenreichen Trockenrasen im Kurpark Baden ins Zeug. Ausgerüstet mit Astscheren und Sägen wurden nach einer kurzen fachlichen Einführung durch Naturpädagoge Manuel zahlreiche Gehölze geschnitten. Im Fokus stand der Flieder, einst aus den Gärten entkommen, hat er sich durch seine dichten Netze aus Wurzelausläufern stark ausgebreitet un...
Weiterlesen
26Mär

Pflegetermin Gießhübler Heide - Naturlandschätze Niederösterreich

Die Gießhübler Heide ist eine sehr wertvolle ehemalige Hutweidefläche an der Thermenlinie, die seit den 1990er-Jahren wieder beweidet wird. Auf den Trockenrasen gibt es Raritäten wie Zwerg-Schwertlilie, Große Kuhschelle, Christusaugen-Alant und Österreich-Lein. Davon leben wiederum viele Insektenarten. Einige Bereiche können auf Grund naher Felsabbrüche, Felsen im Untergrund oder Steilheit nicht oder nur schwierig beweidet werden. Diese Bereiche waren schon stark verbracht und verbuscht. Die ...
Weiterlesen
25Mär
Teamwork beim Erde holen.

Hecken entdecken bei der BILLA-Filiale in Altenmarkt/Triesting

Selbst aktiv werdend durften heute die Schüler*innen der 3. Klasse der VS Altenmarkt/Triesting. Im Rahmen eines Heckenworkshops pflanzten sie, unter Anleitung unserer Naturpädagogin Jenny, eine Blüh- und Klimahecke auf der Fläche der BILLA-Filiale in Altenmarkt. Vom Erfolg der Aktion überzeugten sich heute Bürgermeister Josef Balber, VS-Direktorin Marisa Wiegele, LPV-Obfrau Irene Drozdowski, Vertriebsmanager Maik Maraun und Marktleiter Wolfgang Antl.
Weiterlesen

24Mär
Unterschiedliche Insektengruppen und Entwicklungszyklen.

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Baden

Heute entdeckte die 3b der Praxisvolksschule Baden mit unserem Naturpädagogen Manuel die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In Österreich gibt es fast 700 Wildbienen-Arten, von denen viele äußerst wichtige Bestäuber für Wildpflanzen und viele unserer Nahrungspflanzen sind. Im Rahmen des Workshops bastelten die Schüler*innen unter fachlic...
Weiterlesen
23Mär
Beim Einpflanzen der Heckensträucher war Teamwork gefragt.

Hecken entdecken bei der BILLA-Filiale in Altenmarkt/Triesting

Selber aktiv werdend durften heute die Schüler*innen der 2. Klasse der VS Altenmarkt/Triesting. Im Rahmen eines Heckenworkshops pflanzten sie, unter Anleitung unserer Naturpädagogin Jenny, eine Blüh- und Klimahecke auf der Fläche der BILLA-Filiale in Altenmarkt.
Weiterlesen

22Mär

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Am letzten Tag unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" waren die 1a, 2a und 4a der Volksschule Wienerstraße an der Reihe. Im Rahmen des Programms entdecken 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In...
Weiterlesen
21Mär

Exkursion und Pflegetermin in Pfaffstätten mit Student*innen der Universität Wien - Übungen zur Restaurationsökologie

Bereits seit einigen Jahren führt unsere Biologin Irene Drozdowski Student*innen der Universität Wien im Rahmen der Übungen zur Restaurationsökologie - geleitet von Univ. Prof. Thomas Wrbka - zu einer Exkursion mit Pflegetermin ins Naturschutzgebiet Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg in Pfaffstätten. Dabei vermittelt sie ihre große Erfahrung im Management von Trockenrasen, die sie in ihrer langjährigen beruflichen und ehrenamtlichen Laufbahn gesammelt...
Weiterlesen
21Mär

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Im Rahmen unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" entdeckten 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In Österreich gibt es fast 700 Wildbienen-Arten, von denen viele äußerst wichtige Bestäuber für W...
Weiterlesen
19Mär
Große Kuhschelle - bereit zur Blüte.

Pflegetermin am Symposion Lindabrunn in Enzesfeld-Lindabrunn

Das Symposion in Lindabrunn ist an der Thermenlinie nach der Perchtoldsdorfer Heide das zweitgrößte großflächig zusammenhängende Trockenrasengebiet mit zahlreichen seltenen Tier- und Pflanzenarten wie Große Kuhschelle, Frühlings-Adonis, Österreich-Kranzenzian, Gelb-Lein, der seltenen Quendel-Schnecke und der erst kürzlich entdeckten Gelb-Leinbiene. Neben der - seit 2020 von uns fachlich betreuten - Beweidung mit Schafen und einzelnen Ziegen dur...
Weiterlesen
18Mär

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Im Rahmen unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" entdeckten 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In Österreich gibt es fast 700 Wildbienen-Arten, von denen viele äußerst wichtige Bestäuber für W...
Weiterlesen
17Mär
Schülerinnen der 3a beim Basteln der Wildbienen-Nisthilfen.

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Am vierten Tag unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" waren die 3a, 3b und 4b der Volksschule Franz Schubert-Straße an der Reihe. Im Rahmen des Programms entdecken 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildb...
Weiterlesen
16Mär

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Am dritten Tag unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" waren die 1c, 3a und 3c der Volksschule Wienerstraße an der Reihe. Im Rahmen des Programms entdecken 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In...
Weiterlesen
15Mär
Fertige Wildbienen-Nisthilfen.

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Am zweiten Tag unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" waren die 2a, 2b und 4a der Volksschule Franz Schubert-Straße an der Reihe. Im Rahmen des Programms entdecken 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildb...
Weiterlesen
14Mär

Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop in Brunn am Gebirge

Im Rahmen unseres Schulprogramms "Wildbienen entdecken - Nisthilfen Workshop" entdeckten 354 Schüler*innen aus 20 Klassen der Volksschulen Wienerstraße und Franz Schubert-Straße aus Brunn am Gebirge die faszinierende Welt der Insekten. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Wildbienen. In Österreich gibt es fast 700 Wildbienen-Arten, von denen viele äußerst wichtige Bestäuber für W...
Weiterlesen
12Mär
Zwei kleine Trockenrasenkuppen werden von Liguster befreit.
Unterstützung beim Pflegetermin mit der Motorsäge.
Die ersten Veilchen blühen.

Pflegetermin Bahnschottergrube Tattendorf

In der Bahnschottergrube in Tattendorf liegt gut versteckt ein kleiner wertvoller Trockenrasen. Sogar Federgras kommt hier noch vor.
Weiterlesen

12Mär

Pflegetermin Naturdenkmal Trockenrasen in Tattendorf

Direkt an der Piesting in Tattendorf liegt das bunt blühende Naturdenkmal Trockenrasen. 1.316 Tier- und Pflanzen-Arten, darunter 162 Rote Liste-Arten wurden hier in den letzten Jahren nachgewiesen! Eine unglaubliche Vielfalt für diesen kleinen Rest einer ehemals riesigen Hutweide.
Weiterlesen

09Mär

Pflege Trockenrasen Pfaffstätten - Schuleinsatz BG & BRG Biondekgasse

Nach 2 Jahren Corona-Pause waren die Schüler*innen und Lehrer*innen des BG&BRG Biondekgasse aus Baden wieder mit voller Tatkraft mit dabei, die unglaublich artenreichen Trockenrasen im Naturschutzgebiet Heferlberg-Glaslauterriegel-Fluxberg in Pfaffstätten zu entbuschen. Ein wertvoller Beitrag für die biologische Vielfalt, Insektenschutz, Klimaschutz und Klimawandelanpassung!
Weiterlesen

08Mär

My Nature Floridsdorf - Pflegeeinsatz am Falkenberg

Heute engagierten sich 67 Schüler*innen der Klassen 2a, 3a, 3b und 3c der VS Tomaschekstraße und ihre Lehrer*innen für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ griffen die Schüler*innen zu Astschere, Krampen und Säge. Fachlich begleitet von unseren Naturpädagog*innen entbuschten die Klassen Waldränder entlang der bunten Blumenwiesen am Bisamberg. Der Einsatz machte den Schüler*innen großen Spa...
Weiterlesen
07Mär
Schnittgut wird zusammengetragen.

My Nature Floridsdorf - Pflegeeinsatz am Falkenberg

Heute engagierten sich 57 Schüler*innen der Klassen 4a und 4d der VS Mengergasse 33 sowie der 3. Klasse (Int.) der VS Jochbergengasse mit ihren Lehrer*innen für die Natur in ihrem Bezirk. Im Rahmen des Projekts „My Nature Floridsdorf“ griffen die Schüler*innen zu Astschere und Säge. Fachlich begleitet von unseren Naturpädagog*innen entbuschten die Klassen Waldränder entlang der bunten Blumenwiesen am Bisamberg. Der Einsatz ma...
Weiterlesen
05Mär

Pflegetermin Moosbrunner Niedermoor Brunnlust

Das Naturdenkmal Brunnlust in Moosbrunn ist einer der letzen Reste einer ehemals riesigen Feuchtgebietslandschaft (Feuchte Ebene), die durch großflächige Trockenlegungen für den Ackerbau fast verschwunden ist. Hier kommen noch äußerst seltene Tier- und Pflanzenarten wie Mehl-Primel, Sibirische Schwertlilie, Duft-Lauch und Berg-Eidechse vor.
Weiterlesen

27Feb
Zusammennageln des Grundgerüsts der Wildbienen-Nisthilfe.
Zusammennageln des Grundgerüsts der Wildbienen-Nisthilfe.
Mit Teamwork lässt sich die Nisthilfe am besten bauen.

Wildbienen-Nisthilfen-Kurs in Traiskirchen

Auf Wunsch des Ausschusses für Tierschutz der Stadtgemeinde Traiskirchen unter GRin Fruzsina Lazar organisierten wir zwei Wildbienen-Nisthilfen-Kurse in Traiskirchen. Interessierte konnten in diesen Kursen Wissenswertes rund um das Thema Wildbienen und die Förderung der Artenvielfalt im Garten speziell in unserer Region erfahren. Dann bauten die Teilnehmer*innen unter Anleitung unserer fachkundigen ...
Weiterlesen
26Feb
Kurze fachliche Einführung durch die Biolog*innen des LPV.

Pflegeeinsatz mit Pfadfinder*innen auf der Schweizerwiese

Die Schweizerwiese in Bad Vöslau ist eine der letzten hochwertigen Restflächen einer ehemals großen Feuchtwiesenlandschaft am Übergang der Thermenlinie zum Wiener Becken. Hier gibt es Raritäten wie Feuchtwiesen-Prachtnelke, Pannonische Platterbse, Weidenblatt-Alant und Breitstirnige Plumpschrecke. Nach dem Gewinn der Brennnessel - ...
Weiterlesen
25Feb
Zusammennageln des Grundgerüsts der Wildbienen-Nisthilfe.
Im Teamwork klappt das Basteln der Nisthilfen am Besten.
Zusammennageln des Grundgerüsts der Wildbienen-Nisthilfe.
Zusammennageln des Grundgerüsts der Wildbienen-Nisthilfe.

Wildbienen-Nisthilfen-Kurs in Traiskirchen

Auf Wunsch des Ausschusses für Tierschutz der Stadtgemeinde Traiskirchen unter GRin Fruzsina Lazar organisierten wir zwei Wildbienen-Nisthilfen-Kurse direkt in Traiskirchen. Interessierte konnten in diesen Kursen Wissenswertes rund um das Thema Wildbienen und Förderung der Artenvielfalt im Garten erfahren. Im Anschluss bauten sie unter Anleitung von fachkundigen ...
Weiterlesen
19Feb
Große Kuhschelle (Potentilla grandis).
Naturschutz-Arbeit bei Sonne und bestem Ausblick.

Pflegetermin am Blosenberg in Winzendorf

Große Kuhschelle, Goldschopf-Aster und viele anderen seltenen Pflanzen verwandeln den Blosenberg in Winzendorf jedes Jahr in ein Blütenmeer. Von ihnen leben zahlreiche Insekten wie Wildbienen und Schmetterlinge. Eine große Besonderheit sind außerdem die vielen Felsbereiche mit zahlreichen Bodenflechten und Moosen.
Weiterlesen

17Feb
Kurzhaar-Donarsbart (Jovibarba hirta).

Pflegeeinsatz für den Erhalt wertvoller Trockenrasen

Beim heutigen Pflegetermin setzten sich vier engagierte Helfer*innen, ausgerüstet mit Rechen und Planen, für den Erhalt einer wertvollen Trockenrasenfläche ein. In den letzten Jahren hatte sich immer mehr Streuschicht (oberste Bodenschicht aus frischem oder nur leicht zersetztem organischen Material wie Laub, Nadeln, abgestorbenen Pflanzenteilen) auf der Fläche angesammelt. Dadurch kam es zu vermehrtem Nährstoffeintrag und mehr Feuchtigkeit, von dem vor allem Gräser profitierten. Diese verdrä...
Weiterlesen
09Feb

Pflegetermin am Goldbiegel in Perchtoldsdorf

Der Goldbiegel ist ein wunderschöner kleiner Trockenrasenhügel und der letzte Rest dieses arten- und insektenreichen Lebensraums in den Weingärten der Hagenau in Perchtoldsdorf. Damit die herausragende biologische Vielfalt des Goldbiegels erhalten werden kann, sind alle ein bis zwei Jahre Entbuschung und Mahd notwendig.
Weiterlesen

05Feb
Voller Einsatz für die wertvollen Trockenrasen am Blumberg.

Trockenrasenpflegetag in Bad Fischau-Brunn

An den Abhängen der Bad Fischauer Berge liegen zwei wunderschöne Trockenrasen mit wunderbarer Aussicht - der Blumberg und das Naturdenkmal Iriswiese. Hier finden sich Besonderheiten wie Große Kuhschelle, Herzblatt-Kugelblume, Nadelröschen, Dalmatinische Lotwurz, Zebraschnecke und viele mehr. Früher wurden die Flächen durch Weidetiere offen gehalten. Heute dringen die Gebüsche weit in die Trockenrasen vor und gefährden gemeinsam mit konkurrenzstarken Gräsern und Krautigen die besonderen Tiere ...
Weiterlesen
29Jän
Voller Einsatz der Freiwilligen im Herrngras in Moosbrunn.

Pflegetermin im Herrngras in Moosbrunn

Seit 2019 setzen wir uns für die Verbesserung des ökologischen Zustands des Herrngras in Moosbrunn ein. Dabei handelt es sich um ein Feuchtgebiet mit Niedermoorflächen, Mähwiesen und einem bemerkenswerten Repertoire an unterschiedlichen Tier- und Pflanzenarten im Natura 2000-Gebiet Feuchte Ebene - Leithaauen. Eine besondere Rarität ist das Moor-Wiesenvögelchen - ein Tagfalter, der abgesehen vom Vorkommen in Moosbrunn österreichweit nur an einem einzigen Standort in Vorarlberg nachgewiesen ist...
Weiterlesen